Seit fast 30 Jahren sind wir mit "Gas an Bord" von Booten und Reisemobilen beschäftigt. Nachdem der Hersteller Truma alle verfügbaren Gas-Raumheizungsgeräte und Warmwasserbereiter im  Marinebereich für Neuinstallationen nicht mehr zulässt, stellten sich uns die Probleme, wie helfen wir unseren  Bootskunden bei Heizungsnachrüstungen oder wenn die eingebaute Gasheizung defekt und nicht mehr reparabel ist weiter.  Vor nunmehr 3 Jahren sind wir auf die Autoterm-Diesel-Heizungen gestossen. Zunächst war der günstige Preis, gegenüber den etablierten Marken ausschlaggebend. So sind die ersten "Probeeinbauten" in weiteren Bekanntenkreis "unter Vorbehalt" durchgeführt worden.  Die Vorbehalte haben sich schnell in "heiße Luft" aufgelöst. Die Qualität ist SUPER, es gab und gibt absolut keine Probleme bei der Montage und beim Betrieb. Die Heizungen haben europäische E - Zulassung und sind somit auch in PKWs / Reisemobilen ohne weitere "TÜV" - Eintragungen zu betreiben.   Das hat uns dazu bewogen den Versuch auf "richtige Füße" zu stellen. Nach eingehender Schulung  sind wir seit Dezember 2020 autorisierter Partner von Autoterm.    Bei uns steht die persönliche Beratung  an erster Stelle. Teilen Sie uns ihr "Projekt" per Telefon oder Mail einfach mit - wir helfen Ihnen bei der Auswahl  der Bauteile gerne weiter.